Berichte 2019

Keine Sterne, dafür ein Gartenfondue

Am Freitagabend, 15. März, trafen sich zehn Tannzäpfler und neun Seerüggler in Steckborn.

Nach einem Tee gab es ein Kennenlernspiel bevor wir zur Sternwanderung aufbrachen. Auf dem Weg entstanden viele gute Gespräche. Vom dunklen See blies uns ein heftiger Wind entgegen. Leider waren keine Sterne zu sehen. Als wir wieder zurückkehrten, brannte im Garten schon ein Feuer. Das Waldfondue gab es ausnahmsweise auch mal im Garten. Nach dem Austausch und dem Hauptgang durften wir zum Dessert Tarte Tatin und Früchte ...

mehr


Übersicht

15. März 2019

Keine Sterne, dafür ein Gartenfondue