Osterhasen giessen leicht gemacht?

Autor: Lukas Willener, Datum: 26. März 2017

An einem bedeckten Sonntag im März trafen sich die Seerüggler um in das Handwerk des Giessens von Osterhasen eingeführt zu werden. Die vermeintlichen Pausen dienten dem munteren Austausch bei Speis und Trank.

In der Backstube angekommen zeigte uns Andrea die Auswahl an Formen. Im ersten Schritt ging es darum die Form mit Watte gut zu polieren, damit die Schokolade später nicht kleben bleibt. Das Zusammenfalten des Spritzsackes aus Backpapier war für einige eine Herausforderung. Dies sorgte für einige Lacher bei den einen und Kopfzerbrechen bei den anderen. Dank unseren Fachkundigen Mitgliedern Andrea und Judith hatten am Ende alle einen Spritzsack. Mit dunkler und weisser Schokolade wurden die Hasen nun verziert. So etwa Augen, Blümchen oder Schleifen. Mit kreativer Hingabe und Fingerspitzengefühl waren alle mit dem Spritzsack beschäftigt.

Die Verzierung trocknete und jede Form wurde mit Klammern zusammengeheftet. Mit der 32 Grad warmen Schokolade füllten alle ihre Form. Mit Klopfen traten die Luftblätterchen aus und die Form wurde gekippt. Dieser Vorgang wurde nach dem Abtrocknen wiederholt.

Beim Betriebsrundgang wurde ein frisch geborenes Kälbchen bestaunt und zugleich getränkt. Anschliessend genossen wir Spaghetti und sprachen über dies und das.

Bei unseren Osterhasen ging es nun darum den Boden zu machen. Dafür stellten alle ihre Formen in flüssige Schokolade und liessen diese so stehen.

So blieb Zeit für ein Dessert mit Kaffee und einen Schwatz unter uns Seerügglern. Ein Spiel sorgte für Abwechslung bevor es in der Backstube weiterging.

Die Sonne guckte hervor und es wurde Zeit nach unseren Osterhasen zu schauen. Die Böden waren trocken. So konnten alle ihre Form nehmen und vorsichtig die Klammern lösen. Ein Osterhase nach dem anderen kam zum Vorschein und die kreativen Verzierungen aller Seerüggler kamen ans Licht.

Die ganze Osterhasenfamilie der Seerüggler ist komplett und siehe da, ein schlüpfendes Küken und eine Kuh haben sich dazu gesellt. Bei uns Seerügglern ist jede und jeder stets willkommen. Auf unserer Website sind die zukünftigen Anlässe ersichtlich. Schau vorbei und gesell dich zu uns, wir freuen uns auf dich.

Navigation